dorothy
x

 

 


You made plans and I made problems,
we were sleeping back to back,
knew this thing wasn't built to last.
And I wished that you had hurt me harder than I hurt you
and I wish you wouldn't wait for me, but you always do.
I have been hoping somebody loves you
in the way I couldn't.
Somebody's taking care of all the mess I've made,
someone you don't have to change.
I've been hoping, someone will love you,
just let me go.

 

 


eigentlich weiß ich immernoch nicht was da jemals zwischen uns war. ich kann nicht klar sehen zwischen all den nächten die wir - ohne das es jemals ernst wurde - zusammen verbracht haben, all das lachen, all den leichten berührungen und dein blick der jedesmal so sanft wurde wenn er auf mich fiel. und wenn ich mit meinen freunden über alte zeiten rede, dann fragen sie mich immer, wieso ich denn niemals was ernstes mit dir hatte. und jedesmal weiß ich das ich nicht bereit war für was ernstes. zu jung, zu ungezähmt, zu viele abenteuer und zu viele fremde münder die draußen auf mich warteten. und trotzdem muss ich dir dann schreiben und dich fragen wie es dir geht, und immernoch bist du der alte. und du bist lieb, und nett, und freust dich für mich. und trotzdem weiß ich sofort das es die anständige, die erwachsenere entscheidung wäre dich einfach in ruhe zu lassen. weil jeder kontakt doch irgendwie die kleine flamme zwischen uns anheizt, und da immer wieder die frage ist wie es wohl zwischen uns gewesen wäre. was passiert wäre wenn ich damals nicht aus deinem auto ausgestiegen wäre, wenn du nur einen milimeter näher gekommen wärst, dein mund der so nah vor meinem schwebte dein atem zu meinem wurde.
und vielleicht ists auch irgendwie ein bisschen eogistisch, ein gutes gefühl zu wissen, das nach all der zeit immernoch jemand so auf mich reagiert. sich so freut von mir zu hören, der mich immernoch als "die eine die er niemals hatte, aber unbedingt wollte" ansieht.
eigentlich wollte ich nur hören das du glücklich bist, das du verliebt bist, das jemand dich liebt. und jetzt sitze ich hier und dein name blinkt auf und ich ärger mich, weil ich dir sicherlich wieder nur das herz brechen werde, ich dir nur das herz brechen kann, und es mein eigener, dummer fehler war dich zurück in mein leben zu holen.

11.3.18 19:24
 
Letzte Einträge: x, x, x, the one regret, these days.


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de